GEG im Bild. Neu im August!

Praxisgerecht mit € 10,- Sparvorteil!

Art.-Nr.:  490452
Neu im August!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Uli Jungmann, Klaus Lambrecht
GEG im Bild.
Praxisgerecht kommentiert und grafisch umgesetzt.
2021. 250 Seiten mit 200 farbigen Abbildungen und 30 Tabellen, gebunden

Jetzt € 10,- günstiger!

Vorteilspreis bis 31.10.2021 für € 69,- (danach € 79,-)

"GEG im Bild" erleichtert Architekten und Planern die praktische Umsetzung der neuen Planungsvorgaben. Zeichnungen und Struktogramme veranschaulichen die komplexen Vorgaben des trockenen Gesetzestextes.

Um die Vorgaben der EU-Gebäuderichtlinie umzusetzen, ist Ende 2020 das Gebäudeenergiegesetzes (GEG) in Kraft getreten. Das GEG führt das Energieeinsparungsgesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) in einem neuen Dokument zusammen.
 
Die Neuerscheinung „GEG im Bild“ erleichtert Architekten und Planern die praktische Umsetzung dieser neuen Planungsvorgaben. Zeichnungen und Struktogramme veranschaulichen Ihnen dabei die komplexen Vorgaben des trockenen Gesetzestextes. Die Autoren geben Ihnen wertvolle Hinweise und Tipps und erläutert Ihnen so die komplizierten Regelungen und deren Konsequenzen für die Planungspraxis. Das Buch unterstützt Sie damit vor allem in der schwierigen Übergangsphase.

Die Autoren:

Dipl.-Ing. Uli Jungmann ist Architekt und seit vielen Jahren im Bereich Entwicklung innovativer Energie- und Sanierungskonzepte, dynamische Gebäudesimulation und Solares Bauen sowie EnEV-Coaching und Medienentwicklung tätig. Darüber hinaus ist er Dozent bei mehreren Architekten- und Ingenieurkammern zu den Themen Energiesimulation, Ausstellung von Energieausweisen und Energieplanung.

Klaus Lambrecht ist Physiker und gehört zu den führenden Experten in der Energieplanung und Gebäudesimulation. Er verfügt über langjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung energetisch hocheffizienter Gebäude. Neben seiner langjährigen Dozententätigkeit zu den Themenbereichen Energieplanung, Erneuerbare Energien und EnEV ist er Initiator und Leiter des Deutschen Energieberatertags.