Elemente der modernen Architektur. Neu!

Wegweisende zeitgenössiche Bauwerke richtig verstehen!

Art.-Nr.:  407570
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Antony Radford, Selen B. Morkoç, Amit Srivastava
Elemente der modernen Architektur. Analyse zeitgenössischer Bauwerke.
2020. 360 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden

Prägnante Analysen berühmter Bauwerke, die den Gebäuden jenseits von Hochglanzfotos Leben einhauchen!

Die meisten Architekturfotografien zeigen die Gebäude im menschenleeren Raum als isolierte Objekte, dabei kann kein noch so professionelles Bild wiedergeben, wie es sich anfühlt durch ein Gebäude hindurchzugehen. In diesem Buch finden Sie neue Wege der Darstellung und Präsentation!

55 wegweisende Bauwerke der architektonische Moderne, erbaut im Zeitraum von 1950 bis heute, werden hier vorgestellt und im Detail analysiert. Die Entwurfsansätze und Gestaltungsprinzipien, welche den Bauten zugrunde liegen, sind jeweils in einer Abfolge von Handzeichnungen aufgeschlüsselt.

Ausgehend von Standort und Kontext des Gebäudes beziehen sich die Illustrationen auf die wichtigsten Elemente, die in ihrem Zusammenspiel das meisterhafte Bauwerk prägen:

  • Volumen und Baukörper;
  • das natürliche Licht als Entwurfsgröße;
  • die Ordnung von Raumprogramm und Erschliessungsfläche;
  • das Verhältnis von Wand und Öffnung;
  • die Gliederung des Raumes oder die Ausbildung von Details.

Auf diese anschauliche Weise werden Bauten von Le Corbusier, Alvar Aalto, Peter Zumthor, Steven Holl, Snøhetta oder MAD Architects in ihre Einzelaspekte aufgegliedert, so dass die zugrunde liegende DNA des Gebäudeentwurfes ersichtlich und in kurzen Erläuterungstexten verständlich dargelegt wird.

Das Buch bietet Ihnen eine einzigartige Grundlage für das Verstehen zeitgenössischer Architektur und die Kenntnis und Aneignung der Entwurfsprinzipien, die heutigen bedeutenden Bauwerken zugrunde liegen.

Nur wer die Vergangenheit versteht, kann eine bessere Zukunft gestalten - diese Analysen bieten das Rüstzeug dafür!