Handbuch Küche.

Handbuch Küche.

Das unentbehrliche Handbuch für eine erfolgreiche Küchenplanung!

Art.-Nr.:  210475
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Rudolf Schricker
Handbuch Küche.
Planen, Gestalten, Realisieren.
2014. 192 Seiten mit 200 Farbabbildungen und Plänen, gebunden

Um wirkungsvolle Küchen zu schaffen, sind bei der Planung umfangreiche Fachkenntnisse erforderlich. Dieses Planungsbuch bietet einen aktuellen Überblick über Grundlagen, Vorschriften, Begriffe und Technologien sowie Angaben über Werkstoffe, Anordnung, Elektroplanung, Platzbedarf und Bemessung der einzelnen Einrichtungen und Elektrogeräte. Tipps und Tricks für clever geplanten Stauraum sind im Handbuch genauso zu finden, wie Lösungen für schwierige Grundrisse oder kleines Budget. Für einen schnellen Zugriff und verständliche Darstellungen sorgen Tabellen, Diagramme und Abbildungen zu unterschiedlichsten Grundrisstypen und Raumgrößen.


Ob nüchtern, elegant, rustikal oder knallbunt – alles ist möglich mit dem richtigen Know-How! Die theoretischen Grundlagen werden mit rund 30 Praxisbeispielen erläutert und bieten Bauherren, Planern und Küchenbauern Inspiration und weitere Planungshinweise für die Umsetzung. Bestandsaufnahme, Ergonomie, Nutzercheck, sowie die Vorstellung verschiedener Küchentypen erleichtern den Einstieg in jede Planung. Außederdem führt Sie dieses Buch sicher durch den Dschungel der DIN-Normen und Planungsfallen. Zusätzlich berichten Experten aus ihrer Praxis und geben Ihnen einen Vorgeschmack auf zukünftige Trends und Technologien.

Planungshinweise, neue Technologien und wertvolle Gestaltungstipps – alles in einem Buch. Das „Handbuch Küche“ von Rudolf Schricker ist der ideale Begleiter für die praxisnahe und moderne Küchenplanung.

Ihre Vorteile:

  • Unentbehrlich für die moderne und professionelleKüchenplanung
  • Grundlagen, Planungshinweise, Technologien, Materialien – Expertenwissen für Entwurf und Ausführung
  • Ca. 30 Praxisbeispiele, dargestellt mit Fotos und Planmaterial als Inspirationsquelle für Planer und ihre Bauherren




Aus dem Inhalt:

  • Kurze kulturgeschichtliche Betrachtung im gesellschaftlichen Kontext
  • Gestaltungsgrundsätze
  • Hightech versus Natur
  • Zeit, Gesundheit, Sicherheit, Medien, Nachhaltigkeit in der Küche
  • Demografischer Wandel und Küche
  • Ideenkonzepte für Sanierung und Umbau
  • Zusammenwirken aller Faktoren in der Küche (Licht, Materialien, Böden, Einrichtung, Ausstattung, Technik usw.)
  • Ein wenig in die Zukunft geschaut
  • Was Bauherren interessieren könnte
  • Was Planer von Küchen interessieren muss
  • Was Hersteller und Lieferanten interessieren wird
  • Arbeitsabläufe
  • Küchentypen
  • Kücheneinrichtung
  • Ausstattung und Platzbedarf
  • Idealtypische Grundrisse
  • Elektro-Installationsplan
  • 30 Praxisbeispiele




Über den Autor:

Rudolf Schricker studierte Innenarchitektur und Design und arbeitet seit 1984 freiberuflich als Innenarchitekt und Designer in Stuttgart. 1993 wurde er zum Professor an die Hochschule Wismar berufen und seit 2002 ist er Professor an der Hochschule Coburg, Fakultät Design, im Studiengang Innenarchitektur Entwerfen und Konstruieren. Rudolf Schricker war von 2007 bis 2011 Präsident des Bund Deutsche Innenarchitekten (BDIA). Seit 2011 ist er wieder als Vizepräsident im BDIA verantwortlich. Er ist Publizist und Autor zahlreicher Bücher und Beiträge sowie Gutachter für Akkreditierungsagenturen.