Quartiersentwicklung. Druckfrisch!

Ihre Planungshilfe für moderne Stadtplanung mit 500 Fotos & Plänen!

Art.-Nr.:  407667

Komplexe und vielfältige Möglichkeiten gemischt genutzter Innenstadtquartiere - mit 500 Abbildungen & Plänen!

Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Reiner Goetzen
Quartiersentwicklung. Handbuch und Planungshilfe.
2021. 424 Seiten, 500 Abbildungen, großes Format: 22,5 x 28 cm, gebunden

Der drohenden Verödung der Innenstädte entgegenzuwirken, ist eine zentrale Aufgabe der Stadtentwicklung nach dem Ende der Corona-Pandemie. Nicht erst jetzt gilt es urbane Zen­tren so umzubauen, dass sie den Werten und Zielen unserer Gesellschaft entsprechen.

Dazu zählen grundlegende Eigenschaften des Kulturraums Stadt: solidarische Gemeinschaften mit Verantwortung für Ökologie und Ökonomie zugleich.

Von Praktikern für Praktiker geschrieben, beschäftigt sich die von Reiner Goetzen herausgegebene Planungshilfe mit sämtlichen Aspekten einer zentralen Frage zeitgenössischer Stadtplanung: gemischt genutzte innerstädtische ­Quartiere – von der Planung bis zur langfristigen Nutzung, von der ­Finanzierung und Baurechtsschaffung bis hin zu Mobilitätskonzepten, Herausforderungen des Klimawandels und den Chancen der ­Digitalisierung.

 

 

Aus dem Inhalt:

  • Gemischt genutzte Stadtquartiere
    • Unser Verständnis von Stadtquartieren
    • Globale Trends verändern Stadtquartiere
  • Der ganzheitliche Projektentwickler
    • Wirkungsorientierte Immobilieninvestments und ihre Steuerung
    • Impact Investing und Immobilien
    • Parftizipation
    • Spielraum für Nachhaltigkeitskriterien
    • Von der Nachhaltigkeit zur Kreislaufwirtschaft
    • Circular Economy
    • Story und ehrliches Marketing
    • Architektur und Stadtquartiere
    • Stadtlandschaft und Quartier
    • Öffentliches Baurecht - gestern, heute und morgen
    • Baurechtschaffung von Stadtquartieren
    • Bauliche Dichte nachhaltiger Stadtqaurtiere
    • Mobilitätskonzepte
    • Energiekonzepte im Quartier: Sektorkopplung
  • Komplexität von Quartieren
    • Organisatorische Komplexität von Quartieren in der (technischen) Projektentwicklung
    • Gemeinschaftsanlagen mit mehreren Eigentümern und Nutzern
    • Rechtliche Gestaltung grundstücksübergreifender Infrastruktur in urbanen Quartieren
    • Strukturierung der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Digitales soziales Quartiersnetzwerk
  • Bewirtschaftung von Quartieren
    • Die wichtigste Ohase im Lebenszyklus
    • Digitalisierung im Quartiersmanagement
    • Service-Leistungen
    • Facility-Management
    • Property-Management
    • Asset-Management
    • Fonds-Management
    • Ganzheitliches Quartiermanagement
  • Quartersbausteine
    • Waohnwelten
    • Temporäres Wohnen
    • Servicewohnen für Senioren
    • Bürowelten
    • Handelswelten
    • Hoelwelten
    • Mehrfachgenutzte soziale Infrastruktur
    • Kindertagesstätten
    • Erdgeschosszonen
  • Sieben Erkentnisse bei der Entwicklung gemischt genutzter Innenstadtquartiere

Der Autor:

Reiner Goetzen, Jg. 1951, Architekt BDA, übernahm 1995 das väterliche Unternehmen INTERBODEN, das er zum Unternehmensverbund aus Architekturbüro, Bauträger und Immobilieninstitut ausbaute, dessen Schwerpunkt die Quartiersentwicklung ist