Die Haftung des Architekten

Leistungspflichten & Lösungsansätze...

Art.-Nr.:  407302
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Gerd Motzke / Mathias Preussner / Jan Kehrberg (Hrsg.)
Die Haftung des Architekten. Handbuch für die Haftung der Planer und Sonderfachleute.
11. Auflage 2019. 1.188 Seiten, gebunden

Die Autoren stellen die unterschiedlichen Leistungspflichten des Architekten und die daraus resultierenden Haftungstatbestände umfassend, systematisch und praxisnah dar und bieten Lösungsansätze insbesondere bei Grenzfällen.

Architekten, Planer und Sonderfachleute erhalten hier einen schnellen Überblick über alle haftungsrelevanten Fragen und Lösungsansätze auch dort, wo bisher anhand der Rechtsprechung oder der Literatur Gesichertes noch nicht vorliegt.

Neu in der 11. Auflage:

  • Änderungen durch das neue Bauvertragsrecht
  • noch mehr konkrete praktische Beispielsfälle
  • aktuelle Literatur und Rechtsprechung
Pressestimmen zur Vorauflage:
»...Damit ist das Werk ein Paradebeispiel für ein praxistaugliches Buch, das sowohl den Ansprüchen der Wissenschaftlichkeit und Vollständigkeit als auch der Notwendigkeit, ›up to date‹ zu sein, in jeder Hinsicht gerecht wird.«
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Professor Dr. Klaus Englert, München, in: NZBau 10/15

Auf Grundlage der Änderungen durch das neue Bauvertragsrecht bieten die Autoren Lösungsansätze u.a. in folgenden Bereichen:

  • Architektenvertrag
  • Leistungsphasen 1 bis 4
  • Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe
  • Objektüberwachung
  • Kosten und Termine
  • Vollmacht
  • Abnahme
  • Kündigung / vorzeitige Vertragsbeendigung
  • Versicherungsvertrag


Aus dem Inhalt:

  • Architekt und Fachplaner
  • Architekt als Sachwalter 
  • Arbeiten im Vorfeld eines Vertrages 
  • Architektenvertrag und –Vertragsmuster 
  • Bauen im Bestand 
  • Unwirksamkeitsgründe 
  • Haftungsgrundsätze 
  • Haftung des Architekten und Haftungsfragen in den Leistungsphasen 1 bis 4 
  • Haftung im Bereich der Ausführungsplanung, der Ausschreibung und der Vergabe
  • Haftung bei der Objektüberwachung 
  • Haftung im Bereich Kosten und Termine 
  • Haftungspotenzierung
  • Vollmachten und vollmachtloses Handeln 
  • Gesamtschuldnerschaft 
  • Abnahme 
  • Beendigung des Architektenvertrages 
  • Verjährung und Verwirkung


Die Herausgeber und Autoren:

  • VRiOLG a.D. und Honorarprofessor an der Universität Augsburg Prof. Dr. jur. Gerd Motzke, Mering (Hrsg.);
  • RA Prof. Dr. Mathias Preussner, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Honorarprofessor an der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Konstanz (Hrsg.);
  • RA Dr. Jan Kehrberg, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Berlin (Hrsg.);
  • RA Michael Maurer, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Schrobenhausen;
  • RA Dr. Florian Schrammel, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München;
  • RA Dr Jörg Stoye, Rechtsanwalt, Frankfurt a. Main