Vergrößern
Betonböden für Produktions- und Lagerhallen.
Tipp
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Betonböden für Produktions- und Lagerhallen. Jetzt 30% günstiger!

Der Lohmeyer-Ebeling - Planung, Bemessung & Ausführung nach EC!

Art.-Nr.: 440055
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Lohmeyer / Ebeling
Betonböden für Produktions- und Lagerhallen.
Planung, Bemessung, Ausführung.
3. Auflage 2011. 568 Seiten mit
zahlreichen Abbildungen und Zeichnungen, Mängelexemplar, gebunden


Jetzt 30% günstiger!

Mit leichten Lagerspuren für € 54,60 (statt € 78,-)

Achtung: Begrenzter Lagerbestand!


Bodenflächen im Industriebau
müssen in der Regel außergewöhnlich hohen Belastungen standhalten. Daraus ergeben sich für die Praxis besondere Überlegungen bereits bei der Planung und beim Bau.

Jetzt nach EC: Die Neuauflage des bewährten Praxisbuchs ermöglicht Ihnen eine einfache Festlegung der Konstruktion unter Berücksichtigung der neuen Regelungen der Eurocodes. Dem Ausführenden erläutert es die wichtigsten Parameter für die Herstellung von Straßen-, Park-, Lager- und Produktionsflächen aus Beton: Die optimale Arbeitshilfe bei Planung, Bemessung und Ausführung für eine sachgerechte und wirtschaftliche Herstellung von Betonböden.

Das Praxisbuch fasst die Erfahrungen der Autoren, die sie während ihrer jahrzehntelangen Beratungstätigkeit zur Herstellung von Betonböden gesammelt haben sowie die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung zusammen. Darüber hinaus wurden in den letzten Jahren weitere Spezialverfahren entwickelt und auch künftig werden neue Verfahren erprobt, die von den üblichen Konstruktionen und Ausführungsarten abweichen. Beispiele für diese Verfahren finden Sie hier ebenso.

Neu: Neben einer neuen Klassifizierung und Bemessung werden auch im Bereich der Ausführung neue Problemthemen wie Verschleißwiderstand, Glätten von Beton, Einsatz von leistungsfähigen Betonzusatzmitteln sowie ergänzende Prüfungen und Kontrollen zur Sicherstellung der Qualität der Ausführung behandelt. Unstimmigkeiten oder Beanstandungen ergeben sich bei Betonböden vielfach immer häufiger aufgrund der Unkenntnis der Aufgabenbereiche und Verantwortlichkeiten der Beteiligten. Die Neuauflage enthält hierzu Vorschläge und Antworten der Autoren.

Inhalt:

  • Teil I Planen von Betonböden in Abhängigkeit von der Nutzung/Konstruktionsarten und Anforderungen.
  • Teil II: Bemessung unbewehrter und bewehrter Betonböden, abhängig von den Einwirkungen durch Last- und Verformungsbeanspruchungen.
  • Teil III: Ausführung von Betonböden, einschließlich der Unterkonstruktion, der Herstellung von Fugen und der Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen.

Das detaillierte Inhaltsverzeichnis sehen Sie hier:

Lastbeanspruchungen

gedämmte Betonböden

Bearbeitung der Betonoberfläche

Konstruktionsarten

Nutzungen, Einwirkungen, Beanspruchungen

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen