Gestaltete Zementestriche

Praxis pur: Planung, Ausschreibung & Ausführung!

Art.-Nr.:  440113

Designestrich - Alle Fakten zur Herstellung und Oberflächenbehandlung von leuchtenden Estrichflächen mit einizigartiger farblicher Gestaltung!

Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Karsten Rendchen (Hrsg.)
Gestaltete Zementestriche.
Planung, Ausschreibung und Ausführung.
2016. 247 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden

Farblich gestaltete und geschliffene Estrichböden finden im Wohnungs- und Gewerbebau zunehmend Beachtung. Besonders im gehobenen Wohnungsbau sowie für repräsentative Räume im Industriebau, bei Unternehmen oder öffentlichen Kultureinrichtungen fällt immer häufiger die Entscheidung für einen Unikatboden.

Vor diesem Hintergrund des zunehmenden Interesses an gestalteten Estrichflächen, die sich sowohl durch ihre Farbgebung als auch durch ein besonderes Design von einem rein funktionalen grauen Zementestrich unterscheiden, werden heutzutage wesentlich höhere Anforderungen an Ausgangsstoffe, Herstellung und insbesondere an die Pflege und Reinigung derartiger Estriche gestellt.

Zunächst werden die Festlegungen im europäischen und nationalen Estrich-Regelwerk erläutert, wobei auf Ausgangsstoffe, Herstellung und Einbau sowie auf die Prüfungen am frischen und am erhärteten Estrichmörtel eingegangen wird. Darauf aufbauend werden Planungs- und Ausführungshinweise für die verschiedenen Estrichkonstruktionen gegeben. Neben den schwimmenden Estrichen einschließlich Heizestrichen sind das Estriche auf Trennschicht und Verbundestriche sowie hochbeanspruchbare Zementestriche, die durch erhöhte Anforderungen z. B. in der Lebensmittel-, der Textil- und der Automobilindustrie an Bedeutung gewonnen haben.

Ein weiteres, ausgiebig bebildertes Kapitel stellt die verschiedenen Gestaltungsvarianten wie pigmentierter, gebeizter oder lasierter Estrich, Estrich in Schleier- oder Stempeltechnik sowie auch zementäre Spachtelmassen vor. Ergänzend wird auf die möglichen Systeme für die Oberflächenbearbeitung und die dafür erforderlichen Geräte eingegangen. Auch die für eine angemessene Oberflächenbehandlung, Pflege und Instandhaltung erforderlichen Arbeitsgänge werden beschrieben.

Neben einem umfangreichen Literatur- und Stichwortverzeichnis enthält das Buch im Anhang Beispiele für die Ausschreibung unterschiedlicher Zementestriche.

Aus dem Inhalt:

  • Anforderungen an Estriche
  • Baustoffe zur Herstellung gestalteter Zementestriche
  • Planungshinweise
  • Bauausführung
  • Gestaltete Zementestriche
  • Terrazzo
  • Oberflächenbehandlung
  • Abnahme
  • Pflege, Instandhaltung und Instandsetzung
  • Literatur
  • Stichwortverzeichnis
  • Anhang - Ausschreibung


Gestaltete Zementestriche

Gestaltete Zementestriche