Vergrößern
Brandschutz in historischen Bauten.
Preis-
Tipp
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Brandschutz in historischen Bauten. Jetzt € 20,- günstiger!

So setzen Sie den Brandschutz in Baudenkmälern optimal um!

Art.-Nr.: 409162

Aktuelle Praxisbeispiele zeigen anhand zahlreicher Bilder und Pläne, wie die unterschiedlichen Maßnahmen umgesetzt werden.

Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Sylwester Kabat
Brandschutz in historischen Bauten.
Maßnahmen – Denkmalschutz – Beispiele.
2017. 200 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, Mängelexemplar, gebunden

Jetzt € 20,- günstiger!

Mit leichten Lagerspuren für € 49,- (statt € 69,-)

Achtung: Begrenzter Lagerbestand!

 

Brandschutz in Baudenkmälern und historischen Bauten ist in der Praxis oft ein Streitpunkt, da der Denkmalschutz nicht alle aus der Sicht des Brandschutzes erforderlichen Brandschutzmaßnahmen akzeptieren kann.

Die bestehende Lage und der bautechnische Zustand sowie insbesondere die gewünschte Nutzung des Baudenkmals verlangen jedoch diese vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen.

Allgemein gültige Vorschriften für den Brandschutz in Baudenkmälern kann es nicht geben. Einige Grundsatzprinzipien des Brandschutzes müssen jedoch auch Baudenkmäler erfüllen. In diesem Praxisbuch werden die Grundsätze des Brandschutzes in historischen Bauten erläutert und neueste Entwicklungen sowie Erkenntnisse bei den geeigneten Brandschutzmaßnahmen dargestellt.

Aktuelle Praxisbeispiele verschiedenster brandschutztechnisch ertüchtigter Baudenkmäler führen dabei die Thematik detaillierter aus. Zahlreiche Bilder und Pläne veranschaulichen diese Beispiele nochmals und erleichtern so die Umsetzung für die eigenen Maßnahmen. Die einzelnen Kapitel des Buches sind so angelegt und aufeinander abgestimmt, dass Sie direkt konkrete Einzelthemen nachschlagen können.

Über den Autor:

Dipl.-Ing. Sylwester Kabat Studium an der Offiziershochschule für Feuerwehrwesen in Warschau (WOSP). Tätigkeiten bei Berufsfeuerwehren und als Brandschutzingenieur in der Industrie und Kommunalverwaltung in Toru/Thorn. 1985-2000 Feuerwehrtechnischer Bediensteter bei der Stadt Worms, seit 2000 Brandschutzingenieur beim Kreis Gütersloh/Nordrhein-Westfalen (Kreisbrandamtsrat). Autor und Brandschutzsachverständiger – Brandschutz in Baudenkmälern, Kirchen, Altbauten und für Kulturgut.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen