Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Kälteanlagentechnik.

Elektro- und Steuerungstechnik in der Kälteanlagentechnik!

Art.-Nr.: 602016
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

D. Schittenhelm.
Kälteanlagentechnik. Elektro- und Steuerungstechnik.
2011. 301 Seiten, kartoniert.
    
Dieser Ratgeber vermittelt Ihnen Know-How für den Einsatz von Elektro- und Steuerungstechnik in der Kälteanlagentechnik. Der didaktische Aufbau führt dabei von den allgemeinen Grundlagen der jeweiligen Technik bis zur konkreten Anwendung in der Kältetechnik. Die Zunahme von elektronischen Komponenten in kältetechnischen Anlagen verleiht diesem Themenbereich innerhalb des Berufsbildes Mechatroniker/in für Kältetechnik entsprechend wachsendes Gewicht. Um Einsatz und Funktion von elektrischen bzw. elektronischen Komponenten beurteilen zu können, ist elektrotechnisches Grundlagenwissen erforderlich. Daher werden im ersten Teil dieses Buches die Grundlagen der Elektrotechnik, bezogen auf die Anwendung im Kälteanlagenbau dargestellt. Der Autor orientiert sich dabei an den bestehenden Rahmenlehrplänen für die Aus- und Weiterbildung im Kälteanlagenbau. Anhand von Praxisbeispielen wird die Anwendung des Grundlagenwissens verdeutlicht.

Der zweite Teil des Werkes beschäftigt sich mit der Steuerungstechnik in Kälteanlagenbau. Insbesondere wird die Fähigkeit, Steuerungen für Kälteanlagen zu entwickeln und diese auch normgerecht darzustellen vermittelt. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Lesen und Beurteilen von kältetechnischen Steuerungen. Ausgehend von bestimmten Grundschaltungen wird der Leser in die Lage versetzt, Steuerungen mit anderen Randbedingungen projektieren, lesen und beurteilen zu können.

In dieser 5., überarbeiteten Auflage illustrieren zahlreiche Berechnungen, Beispiele und Merksätze sowie Abbildungen, Tabellen und Grafiken die theoretischen Inhalte und erleichtern das Verständnis.

Das Buch vermittelt das notwendige Wissen über den Einsatz von Elektro- und Steuerungstechnik in der Kälteanlagentechnik.“
(DIE KÄLTE+Klimatechnik 03/2011)

„Zahlreiche Beispiele sowie Abbildungen und Tabellen erleichtern das Verständnis und runden das gelungene Standardwerk ab.“ (KKA 02/2011)

In dieser 5., überarbeiteten Auflage illustrieren zahlreiche, Beispiele und Merksätze sowie Abbildungen, Tabellen und Grafiken die theoretischen Inhalte und erleichtern das Verständnis.“ (KL Kälte-Luft-Klimatechnik 04/2011)


Autor:
Dipl.-Ing. Dietmar Schittenhelm studierte an der FH Dieburg die Fachrichtung Elektrotechnik. Nach einem weiteren Studium an der TU Darmstadt erwarb er nach dem 2. Staatsexamen in den Fächern Mathematik und Elektrotechnik die Lehrbefähigung für das Lehramt an beruflichen Schulen. Seit 1986 ist er Dozent an der Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik in Maintal und seit 1991 deren Schulleiter. Er ist Mitverfasser von Rahmenlehrplänen für berufliche Schulen in Hessen für die Fächer Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik und Co-Autor des Buches „Formeln, Tabellen und Diagramme für die Kälteanlagentechnik“.