Brandschutz in Hochhäusern.

Brandschutz in Hochhäusern.

Mit Praxisbeispielen für Neubau und Bestand!

Art.-Nr.:  409228
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Michael Rost, Tim-Michael Romahn
Brandschutz in Hochhäusern. Praxisbeispiele für Neubau und Bestand.
2023. 176 Seiten, Format: 21 x 29,7 cm, gebunden

Seit dem Grenfell-Tower-Brand in London stehen in Deutschland die Anforderungen an den Brandschutz in Hochhäusern und die zugehörigen Regelwerke verstärkt im Fokus der Öffentlichkeit.

Zur Sicherstellung der Schutzziele des Brandschutzes ist beim Bau von Hochhäusern sowie deren Betrieb und Umnutzung die Erstellung eines spezifischen Brandschutzkonzeptes erforderlich. Es bestehen vielfältige und komplexe Anforderungen an den Bau und Umbau von Hochhäusern, insbesondere hinsichtlich der Nutzungsbedingungen und bei Bestandsbauten.

Das praxisorientierte Grundlagenwerk unterstützt Sie bei der Planung und Bewertung von Hochhäusern sowie dem Umbau von Objekten im Bestand.

Die übersichtlichen Darstellungen aller bauaufsichtlichen Anforderungen bieten Ihnen einen umfassenden Überblick für die Brandschutz-Planung von Hochhäusern. Anhand von Praxisempfehlungen und Beispielkonzepten erhalten Sie eine direkte Hilfestellung für die konkrete Umsetzung.

Das Fachbuch fasst die Besonderheiten der Brandschutzanforderungen mittels typischer Brandszenarien zusammen.

Aus dem Inhalt:

  • Komplexität der Hochhausanforderungen und unterschiedliche Nutzungsbedingungen
  • Bauteil- und Baustoffanforderungen und Kompensationen mit Anlagentechnik
  • Rettungsweglösungen
  • Berücksichtigung von technischem abwehrendem und organisatorischem Brandschutz
  • Rückblick auf Hochhausbrände (Baurecht für Hochhäuser, insbesondere die Entwicklung der Hochhausrichtlinie)
  • Beispiellösungen: Campustower, Hotel Braunlage, HH Katharinenturm, HH Jacobstraße, Speicher A
  • Übersicht über internationale Brandkatstrophen und Brandschutzanforderungen für Hochhäuser
  • Indexmodell der Rettungsweggestaltung im Hochhaus