Fachtagung für Ihren SanierungsVorsprung: Brandschutzertüchtigung im Altbau. Am 21.11.2024 - online!

Fachtagung für Ihren SanierungsVorsprung: Brandschutzertüchtigung im Altbau. Am 21.11.2024 - online! Jetzt anmelden!

Experten-Know-how zu Brandschutzertüchtigung im Altbau.

Art.-Nr.:  5455
Jetzt anmelden!
inkl. 19% MwSt.
Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Fachtagung 2024 für Ihren SanierungsVorsprung:
Brandschutzertüchtigung im Altbau
21. November
2024 live online an Ihrem PC.


Auf der Online-Fachtagung erwarten Sie praxisorientierte Vorträge, um Risiken bereits in der Planungsphase zu minimieren, fachgerechte Analysen und Sanierungsmaßnahmen durchzuführen sowie juristische Einschätzungen zu treffen.
Es werden zudem Impulse für die alltägliche Praxis gegeben.

Es erwarten Sie:

  • Fachvorträge, Schadensbeispiele und Diskussionsrunden
  • Austausch mit Kollegen und Fachexperten
  • Wertvolle Anregungen für den Arbeitsalltag


Die Fachtagung wird organisiert von der renommierten Fachzeitschrift "Der SanierungsVorsprung" - die Ihnen unter ihrem früheren Namen "der bauschaden" bekannt ist.

Programmvorschau:

Ab 09:15 Uhr
Start der Veranstaltung; Begrüßung durch die Moderation

Ab 09:30 Uhr
Fachvorträge zum Themenfeld Brandschutzertüchtigung im Altbau

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung


Termin:


21. November 2024, live an Ihrem PC

Nehmen Sie am 21.11.2024 von zu Hause oder vom Büro aus an der Online-Tagung teil. Sie erleben die Tagung live, und das ohne zu reisen.


Gebühr pro Teilnehmer:

€ 349,- zzgl. MwSt. (€ 415,31 inkl. MwSt.)

Der Preis für die Online-Live-Tagung versteht sich inkl. Tagungsunterlagen (als PDF-Datei) und Teilnahmezertifikat.

Exklusiv bei uns: Bei der Buchung über uns erhalten Sie die Print-Ausgabe vom „Baustellenhandbuch Maßtoleranzen“ im Wert von € 72,- gratis dazu. Damit haben Sie alle Vorgaben zu Maßtoleranzen einfach und schnell unter gängigen Schlagworten nach Gewerken sortiert in einem praktischen Taschenbuch für die Baustelle!


Anmeldung:

Online: Art. Nr. 5455 in den "Warenkorb" legen
oder rufen Sie uns an: 0049-(0)711-71924-555
oder per Fax unter: 0049-(0)711-71924-444

Anmeldeschluss: 14. November 2024


Ihre Vorteile:

  • Kompakt fortbilden – auf neuestem Stand: Bauen Sie Ihr Know-how zum Thema Brandschutzertüchtigung im Altbau aus.
  • Erfahrungsaustausch: Nutzen Sie die Veranstaltung als ideale Möglichkeit, sich mit den Referenten und den teilnehmenden Bauprofis zu Fachthemen auszutauschen und Ihre individuellen Fragen zu stellen.
  • Flexibel lernen mit moderner Übertragungstechnik: Sie sparen sich nicht nur die Reisezeit, sondern auch Reise- und Übernachtungskosten. Mittels Video- und Audiokonferenz erhalten Sie eine echte Alternative zur Präsenzveranstaltung.


Teilnehmer:

Auf der SanierungsVorsprung-Fachtagung treffen Sie Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer, Bauhandwerker, Sachverständige und Mitarbeiter in Bauämtern.

Freuen Sie sich auf:

  • ein echtes Teilnehmererlebnis durch Video- und Audiokonferenz
  • einen spannenden Austausch und hilfreiche Antworten auf individuelle Fragen durch innovative Technik


Bitte beachten:

Für die Teilnahme an der Online-Live-Tagung sind folgende Systemvoraussetzungen notwendig:

  • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux
  • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
  • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) – Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome
  • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise Webcam
  • Die Zugangsdaten werden den Teilnehmern rechtzeitig im Vorfeld mitgeteilt. Die Zusendung der Zugangsdaten erfolgt direkt durch den Seminaranbieter Forum Verlag Herkert GmbH.

 

Kein Widerrufsrecht:

Dem Teilnehmer steht, auch wenn er Verbraucher ist, also das Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, kein Recht zum Widerruf zu, da es sich um einen Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen handelt und der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (§ 312g Nr.9 BGB).


Stornobedingungen:

Wir verweisen hier auf die AGBs des Veranstalters (Forum Verlag Herkert GmbH).

Ein Rücktritt von einer gebuchten Veranstaltung, eines Seminars oder einer Online-Weiterbildung ist jederzeit möglich. Für die Rechtzeitigkeit des Rücktritts ist der Eingang der Erklärung in Textform beim Veranstalter maßgeblich.
Bei einem Rücktritt wird folgende Rücktrittsgebühr (netto) erhoben:
- Bis zu 6 Wochen (42 Tage) vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos; evtl. geleistete Teilnahmegebühren werden in vollem Umfang zurückerstattet.
- Ab 6 Wochen (41 Tage) bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% der Veranstaltungsgebühr (mindestens aber 90,00 € jedoch max. die Veranstaltungsgebühr, sofern diese niedriger als 90,00 € ist).
- 14 Tage oder kürzer vor Veranstaltungsbeginn: die volle Veranstaltungsgebühr.

Keinerlei Kosten entstehen, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird.