Bohrpfähle

Bohrpfähle. Pfahltypen - Bohrverfahren - Musterprojekte. Nachdruck der 1. Auflage 2000!

Sichere Gründung durch Einsatz von Bohrpfählen!

Art.-Nr.:  440781
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Jörn M. Seitz, Heinz Günter Schmidt
Bohrpfähle.
Aus der Reihe: Klassiker des Bauingenieurwesens.
2021. Unveränderter Nachdruck der 1. Auflage 2000, 496 Seiten

Viele Bauwerke können nur durch den Einsatz von Bohrpfählen sicher gegründet werden. Mit Bohrpfählen werden tragfähige Bodenschichten erreicht und große Setzungen ausgeschlossen.

In dem unveränderte Nachdruck des Buches aus dem Jahr 2000 wird die Bohrpfahlgründung umfassend erläutert. Der Beschreibung verschiedenster Pfahltypen, ihrer Herstellung und Verwendung folgen wichtige Hinweise zur Planung und Ausführung von Bohrpfahlgründungen.

Bohrverfahren mit unterschiedlichen Rohrtypen und Bohrwerkzeugen werden vorgestellt. Konstruktionsdetails und Bewehrungshinweise ergänzen den Abschnitt zur Bemessung der Pfähle.

Möglichkeiten zur Verbesserung der Tragfähigkeit des Baugrundes werden erläutert und Mess- und Prüfeinrichtungen für Probebelastungen in einem separaten Kapitel behandelt.

Beispiele zu Schadensfällen mit Rechtsurteilen, Sanierungen und die Beschreibung zahlreicher Musterprojekte runden das Buch ab. Zu empfehlen ist es allen Bauingenieuren, die sich mit Gründungsproblemen befassen.

Hier geht es zur Leseprobe >>

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

1 Vom Rammpfahl zum Großbohrpfahl
2 Pfahltypen
3 Was kann der Großbohrpfahl
4 Planungs- und Ausführungsunterlagen für Bohrpfahlgründungen
5 Berechnungen von Bohrpfahlgründungen
6 Herstellen des Bohrloches für Großbohrpfähle
7 Verwendung des Bohrloches
8 Verbesserung der Tragfähigkeit
9 Prüfungen
10 Schadensfälle an Pfählen
11 Sonderfälle der Anwendung
12 Entwicklung und Forschung
13 Der Beruf des Pfahlbauers
14 Maßgebliche Normen
15 Literatur