Why Do Architects Wear Black?

Schwarz ist zeitlos, so wie Architektur es sein sollte - Interessante Anworten aus der Branche!

Art.-Nr.: 407098
Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Cordula Rau
Why Do Architects Wear Black?
Warum tragen Architekten schwarz?
2. Auflage 2017. 260 Seiten, 127 Abbildungen, gebunden

Introvertiert, geheimnisvoll oder konspirativ?
 
"Warum tragen Architekten eigentlich Schwarz?", wurde Cordula Rau während eines Architektenwettbewerbs von einem Manager der Autoindustrie gefragt. Obwohl sie selbst Architektin ist und auch schwarz trägt, wusste sie spontan keine Antwort. Sie beschloss andere Architekten, aber auch Künstler und Designer zu fragen. Seit 2001 sammelt sie deren handschriftliche Antworten in einem Notizbuch.

2008 erschien diese Sammlung von Autographen in einem kleinen – natürlich schwarz gebundenen – Werk.

Anlässlich der Neuauflage wurde diese legendäre Sammlung um neue bemerkenswerte, amüsante, pragmatische und spitzfindige Begründungen erweitert: "Lesen Sie – und bitte fragen Sie mich nicht, warum Architekten schwarz tragen!" (Cordula Rau)
 
Enthalten sind handschriftliche Antworten von 100 Architekten wie Peter Zumthor, Hadi Teherani, Matteo Thun, Rem Koolhaas, Peter Eisenmann oder Toyo Ito.

Ihre Vorteile:

  • Erweiterte Neuauflage des Kultbuches
  • Sammlung handschriftlicher Erklärungen in einem A6-Notizbuch
  • Ergänzung um 16 neue Statements





Hier ein kleiner Auszug aus dem Buch:
 
Black is timeless, like architecture should be.
Meinhard von Gerkan, Hamburg
 
Day nurtures me, but night bores me!
Fancis Soler, Paris
 
Because they don't have a sense of fantasy and imagination.
Massimiliano Fuksas, Rome
 
Black clothes highlight the character.
Kengo Kuma, Tokyo
 
I also wonder why everyone wear black. Nowadays, I'm trying to wear bright colours, but today I'm all in black by accident. What a pity!!
Toyo Ito, Tokyo

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen