Vergrößern
2018 Rosabelle, IGP, Pays d'Oc, Cellier d'Eole
10% sparen
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

2018 Rosabelle, IGP, Pays d'Oc, Cellier d'Eole.

6er Rose-Paket

Art.-Nr.: 2300109

(1 l = 11,77 €)

Sofort lieferbar.
inkl. 19% MwSt.

Produktbeschreibung

2018 Rosabelle, IGP, Paysd'Oc


Jetzt 10% günstiger!

Sparpreis ab sofort nur € 52,95
(statt € 58,80)

Eine rosa Schönheit, der Name ist Programm: Herrliche Duftnoten nach Himbeere und Erdbeere versprühen unbändigen Charme. Am Gaumen spüren sie die Weichheit und Würze der Rebsorte Grenache Noir. Ein Rosé zum Verlieben!

Spezifikation


Farbe rosé
Jahrgang 2018
Geschmacksrichtung trocken
Qualitätsstufe IGP Pays d'Oc
Rebsorte 100% Grenache Noir
Region / Gebiet Languedoc-Roussillon
Land Frankreich
Weingut Cellier d`Eole
Alkoholgehalt 12,5% vol
Restzucker 6,5g / Liter
Säure 3,2g / Liter
Ausbau Betontank
Boden Ton, Kalkstein
Passt zu BBQ, Salat, Pasta
Lagerfähig bis 2020
Trinktemperatur 10°-12°C
Verschlussart Diamkorken
Kennzeichnung enthält Sulfite

Cellier d'Eole - Französiche Winzergenossenschaft
Die Cellier d’Eole ist eine Genossenschaft mit Sitz in Rieux Minervois. Gut 205 Mitglieder kultivieren 1.500 Hektar, die sich von Roquecourbe nach Minerve über La Livinière und Cesseras erstrecken.

In den Kelleranlagen werden die klassischen roten Trauben des Midi vinifiziert wie etwa Cinsault, Syrah, Grenache, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie die weißen Reben Sauvignon Blanc, Chardonnay, Viognier und Muskateller. Die Weine tragen das Etikett der Appellation Minervois, der prestigeträchtigen Village-Appellation La Livinière sowie die Preis-Genuss-Renner Pays d’Oc.

Als Winzerin zeichnet die talentierte Marilyn Lasserre verantwortlich, die ihre klassische Önologen-Ausbildung aus Bordeaux mit ihrer reichen Neuer Welt-Erfahrung aus Südafrika, Australien und den USA meisterhaft vereint.
Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen