Die Vergabe öffentlicher Aufträge

Die Vergabe öffentlicher Aufträge. Wieder neu!

Das Standardwerk zum gesamten Vergaberecht in einem Band!

Art.-Nr.:  407439
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Ralf Leinemann (Hrsg.)
Die Vergabe öffentlicher Aufträge.
GWB Vergaberecht, VgV, KonzVgV, SektVO, VSVgV, VOB/A, VOL/A - Erläuterungen aller Vergabeordnungen - Nachprüfung von Vergabeverfahren - Vergabestrafrecht - Compliance.
7. Auflage 2021. 958 Seiten, gebunden


Das Standardwerk im Vergaberecht - jetzt wieder neu!

Wenn Sie ALLES zum Vergaberecht wissen wollen, dieses Buch stellt den aktuellen Stand des Vergaberechts 2019 und viele neue Regelungen im Detail dar. Alles wird sorgfältig erläutert und kommentiert. Die deutlichen Veränderungen insbesondere in der Neufassung der VOB/A werden eingehend erläutert. Hinzu kommt die neue Konzessions-Vergabeverordnung.

Der Inhalt erstreckt sich von der Konzipierung einer Beschaffung bis hin zur Vergabenachprüfung in zweiter Instanz vor dem OLG. Bieter, Beschaffer, Berater, Vergabekammern und Gerichte finden die Normen und zugehörigen Rechtsprechung ausführlich erläutert und nachgewiesen.

Mit Erläuterungen zu vergaberechtlich heiß diskutierten Fragen und praktischen Anwendungsempfehlungen. Auch zivilrechtliche Berührungspunkte werden umfassend erläutert. 

Ein Muss für alle, die das neue Vergaberecht rechtssicher anwenden wollen. Das Standardwerk zum gesamten Vergaberecht in einem Band - hochwertig und präzise!

Aus dem Inhalt:

  • VOB/A 2019 neu
  • Vergabegrundsätze, Adressaten und Auftragsbegriff
  • Erläuterung der Beschaffungsprozesse je Verordnung
  • Vergabestrafrecht
  • Compliance
  • Konzessionsvergabe und VgV
  • Nachprüfungsverfahren im Detail


Ihre Vorteile:

  • Das komplette Vergaberecht in einem Band
  • Renommierte Autoren aus Top-Vergaberechtskanzlei


Der Herausgeber:

Prof. Dr. Ralf Leinemann, Partner in der Sozietät Leinemann Partner Rechtsanwälte Berlin und Honorarprofessor für Bau- und Vergaberecht an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und Referent bei zahlreichen wissenschaftlichen Tagungen. Der Herausgeber und seine Kanzlei zählen lt. Wirtschaftswoche und JUVE-Handbuch seit Jahren zu den führenden Adressen im Vergaberecht.

Für die hohe Qualität des Titels steht neben dem Herausgeber mit Frau Dr. Eva-Dorothee Leinemann und Herr Dr. Thomas Kirch auch das namhafte und etablierte Autorenteam.