Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Einwilligung können Sie hier ablehnen.

Nachträge im Bauwesen. Druckfrisch!

Schritt für Schritt zur richtigen Kalkulation von Nachträgen!

Art.-Nr.: 407459
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Helmuth  Duve
Nachträge im Bauwesen. Grundlagen und Kalkulation.
2019. 280 Seiten, kartoniert

Uumfassende Grundlagen für die Erstellung, Kalkulation und Verhandlung von Nachträgen!

Anhand eines durchgängigen Grundfalles werden die einzelnen Arbeitsschritte für den Aufbau und die Kalkulation der verschiedenen Nachträge für einzelne Anspruchsgrundlagen behandelt und konkrete Hilfestellungen gegeben. Tipps und Hinweise aus der Praxis ergänzen die jeweiligen Kapitel. Das ermöglicht Ihnen, die benötigten Inhalte einzeln nachzuvollziehen und sie für seinen Bedarf umzusetzen.

Berücksichtigt werden Nachträge nach VOB/B und nach dem neuen Werkvertragsrecht des BGB.

Ihre Vorteile:

  • Das Buch basiert auf einem Ausgangsfall mit Abrechnung. Darauf aufbauend wird für jede Anspruchsgrundlage ein Alternativfall mit der gleichen Struktur behandelt. Alle Kostenarten und Zuschläge werden in immer der gleichen Reihenfolge dargestellt. Das erlaubt daher ein schrittweises Arbeiten mit dem Buch.
  • Dadurch müssen Sie nicht den gesamten Inhalt durchlesen, sondern können das Buch kapitelweise als Arbeitshilfe verwenden und konkrete Ausführungshinweise sofort nutzen.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen zur Beurteilung und Durchsetzung von Nachträgen
  • Nachträge auf Grund von Mehr- und Mindermengen, Leistungsänderungen, zusätzlichen Leistungen, Leistungen ohne Auftrag, gekündigten Leistungen nach VOB/B
  • Nachträge bei Generalunternehmern nach VOB/B
  • Nachträge bei Änderungen der Bauzeit nach VOB/B
  • Nachträge bei Detailpauschalverträgen
  • Nachträge nach dem neuen Bauvertragsrecht


Der Autor:

Rechtsanwalt Dr.-Ing. Helmuth Duve war mehrere Jahre als Projektleiter, dann als Justitiar und abteilungsleitender Prokurist in der zentralen Technik eines internationalen Baukonzerns tätig. Er ist spezialisiert auf privates Baurecht im Zusammenhang mit baubetrieblichen und technischen Fragestellungen. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der begleitenden Beratung von Bauprojekten in Zusammenarbeit mit Baufirmen und der Weiterbildung der Mitarbeiter.