100 zeitgenössische Holzbauten.

Bauen mit Holz von seiner schönsten Seite: herausragende Projekte, exzellente Farbfotos, hochwertige Ausstattung!

Art.-Nr.: 305227

Junge internationale Talente stehen neben Altmeistern von Tadao Ando bis Renzo Piano. Großformatige, exzellente Farbfotos und Pläne eröffnen Ihnen einen Zugang zu den Visionen jedes dieser Architekten und gewähren einen Einblick in die Techniken, Trends und Prinzipien, die ihre Arbeit mit Holz prägen.

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Philip Jodidio
100 Zeitgenössische Holzbauten. 100 Contemporary Wood Buildings.
2015. 2 Bände zusammen 656 Seiten, zahlreiche Farbfotos und Pläne, Format: 24 x 30,5 cm, mehrsprachige Ausgabe: deutsch, englisch, französisch, gebunden im Schuber

Holz kann alles: Dieser Doppelband präsentiert 100 Beispiele für Gebäude, die teilweise oder vollständig und auf ganz verschiedene Art und Weise aus Holz gefertigt sind.

Holz erlebt fraglos eine Renaissance und Architekten überall auf der Welt arbeiten mit diesem elementaren Material. Vorgestellt werden hier Zierbauten, sehr große Gebäude und ehrgeizige Stadtumbauprojekte, wie zum Beispiel J.Mayer.H, die mit ihrem Metropol Parasol in Sevilla ganze Stadtteile verändert haben und wie die finnische Forstliche Versuchsanstalt von SARC Architects sowie die Termas Geométricas von Germán del Sol, die sensible Eingriffe in die Natur vornehmen. Daneben sehen Sie aber auch Einfamilienhäuser, Baumhäuser, umgebaute Scheunen, Restaurants oder Sakralbauten ....

Spannend ist die Auswahl der Projekte auch in anderer Hinsicht: junge internationale Talente stehen neben Altmeistern von Tadao Ando bis Renzo Piano. Großformatige, exzellente Farbfotos und Pläne eröffnen Ihnen einen Zugang zu den Visionen jedes dieser Architekten und gewähren einen Einblick in die Techniken, Trends und Prinzipien, die ihre Arbeit mit Holz prägen.

Dabei geht es ebenso um den computergestützten Holzzuschnitt, der vollkommen neue Formen ermöglicht, wie um verantwortungsvolle, umweltgerechte Forstwirtschaft, vor allem aber um den anhaltenden Charme von Holz, der unsere Sinne und unseren Geist anspricht und uns in der Hektik des modernen Lebens mit idyllischer Schönheit und Einfachheit die notwendige Ruhe schenkt.

 

 

 

Der Autor:

Philip Jodidio (geboren 1954) studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören seine Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Norman Foster, Richard Meier, Jean Nouvel und Zaha Hadid. Jodidio gilt international als einer der bekanntesten Autoren zum Thema Architektur.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.