Vergrößern
Farbgestaltung Innenraum.
Preis
Tipp
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Farbgestaltung Innenraum. Exklusiv bei uns jetzt 63% sparen!

Aktuelle Farbkonzepte auf 300 Abbildungen mit Mustermappe!

Art.-Nr.: 102157

Stimmige Farbkonzepte entwickeln, Raumfunktionen optimieren, Farbpsychologie nutzen!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Martin Benad
Farbgestaltung Innenraum. Mit Beiträgen von Jürgen Opitz.
2010. 176 Seiten mit 300 Farbabbildungen, gebunden im Schuber mit Mustermappe (ca. 50 Blatt)

Sie sparen 63%!

Exklusiv bei uns nur € 29,95 (statt vorher € 79,99)

Achtung: Begrenzter Lagerbestand!

So entwickeln Sie stimmige Farbkonzepte!

Farben prägen die Atmosphäre eines Raums und tragen maßgeblich dazu bei, dass wir uns darin wohlfühlen. Mehr noch: Gestaltete Farbigkeit ist ein deutlicher Ausdruck von Individualität und Stil. Farbgestalter Martin Benad zeigt anhand inspirierender Beispiele, wie eine klug geplante Farbgestaltung die Orientierung erleichtert, die Funktionalität eines Raums unterstützt und die Stimmung der Nutzer hebt.

Anhand von aussagekräftigen 3D-Modellen werden alle wichtigen Aspekte systematisch dargestellt und dazu fein abgestimmte Farbtonkollektionen präsentiert. Die NCS-Kodierung der Farbkonzepte erleichtert die Umsetzung bei eigenen Projekten. Zugleich liefert das Buch eine Einführung in die Farbpsychologie. Typische Raumsituationen werden in unterschiedlicher Farbigkeit dargestellt und machen dadurch die verschiedenen Raumkonzepte und Farbwirkungen plausibel.

Und das Beste: Eine Mappe mit fast 50 Musterblättern im A4-Format mit Farb- und Oberflächenmustern dient zugleich Ihrer Ergebniskontrolle und als wertvolle Beratungshilfe für ein lohnendes Kundengespräch!



Aus dem Inhalt:

  • Warum Farbgestaltung?
  • Teil 1 Objekt - der Körperraum (Raumtypen, Wandgestaltung, Hell-Dunkel-Verteilung, Proportion, Lage im Raum, Material, Licht, Interaktion, Farbordnungen)
  • Teil 2 Funktion - der Handlungsraum (Aufenthaltsqualität, Farbpsychologie, Raumfunktionen, Arbeitslandschaften, Farbe mobil)
  • Teil 3 Atmosphäre - der Stimmungsraum (Emotion, Stimmung, Atmosphäre, Farbtrends, Erlebniswelten, Stimmungsbilder, Sinneswahrnehmung als Dialog, Farbporträt)
  • Teil 4 Stil - der persönliche Raum (Stil und Persönlichkeit, Inspirationsquellen, Im Kraftfeld der Farben: 12 Stile)
  • Checklisten
  • Beilage - Farb- und Lasurmuster: Farbpaletten und Raumbeispiele, Lasurmuster

Über den Autor:

Martin (und Ursula) Benad betreiben gemeinsam das Münchner Atelier "Color Concept" für Wandmalerei und Farbgestaltung. Das Atelier bietet auch regelmäßige Fortbildungsseminare in dekorativen Techniken, Farbenplanung und Illusionsmalerei an. Martin Benad ist darüber hinaus journalistisch tätig.
 

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.