Made of Beton. Druckfrisch!

Einblicke in verborgene Betonkonstruktionen!

Art.-Nr.: 407116

Mit großformatigen Details im Maßstab 1:1 und 1:10 - vom Bauprozess bis zur fertigen Gebäudehülle!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:per Email Seite drucken

Produktbeschreibung

Daniel Mettler/ Daniel Studer
Made of Beton.
2018. 144 Seiten mit 18 Abbildungen und 90 Zeichnungen, großes Format: 29,4 x 32 cm, gebunden

Beton kann alles - die Details hinter der Fassade.

Subtile Betonkonstruktionen: Großformatige, detaillierte isometrische Zeichnungen in den Maßstäben 1:1 und 1:10 stellen 16 aktuelle Schweizer Betonbauten analytisch vor.

Diese Gebäude stehen exemplarisch für die Methoden, mit Beton zeitgenössische Architektur zu erzeugen. Bildreihen zu den Bauprozessen und Texte zur architektonisch-konstruktiven Methodik sowie eine systematische Übersicht der Bildungsprinzipien von Gebäudehüllen eröffnen ein neues, vertieftes Verständnis.

Das Buch verbindet die innovative Kraft der schweizerischen Architekturproduktion, die aktuellen technischen Anforderungen und die hohe Baukultur. Das große Format und die außergewöhnliche Gestaltung des Buches bieten Ihnen zudem ein einmaliges visuelles Erlebnis!

Ihre Vorteile:

  • Betonarchitektur aus der Schweiz hat Weltruf: Aktuelle Schweizer Bauten von Christian Kerez, Valerio Olgiati u.v.m.
  • Von der Baustelle zum fertigen Detail: 16 Projekte zeigen in Wort und Bild die Entwicklung des Entwurfs zum Objekt
  • Einblicke in verborgene Betonkonstruktionen: 3D-Zeichnungen im Maßstab 1:1 und 1:10 gestatten neue Einblicke in die Konstruktionen



 


Aus dem Inhalt:
  • Systeme
  • Refugi Lieptgas, Flims (Nickisch Walder)
  • Schweizerisches Nationalparkzentrum, Zernez (Valerio Olgiati)
  • Haus Gartmann, Chur (Patrick Gartmann)
  • Bruggerberg, Brugg (Ken Architekten)
  • Haus Sandmeier, Veyrier (Lacroix Chessex Architects)
  • Wohnhaus Neufrankengasse, Zürich (EM2N)
  • MehrfamilienhausSchwarzpark, Basel (mpller & Maranta)
  • Mehrfamilienhaus Forsterstraße, Zürich (Christian Kerez)
  • Wohnhochhaus Zölly, Zürich (Meili & Peter Architekten)
  • Haus mit zwei Stützen, Wilen (Atelier Scheidegger Keller)
  • Erweiterung Landesmuseum, Zürich (Christ + Gantenbein)
  • Firmenneubau Synthes, Zuchwil (Studio Märkli)
  • ETH Zürich Gebäude Lee, Zürich (Fawad Kazi Architekt)
  • Credit Suisse Bel-Air Hauptsitz, Geneve (Buchner Bründler Architekten)
  • Hohes Haus West, Zürich (Löliger Strub Architektur)
  • Werkhof Feuerwehr und Tiefbauamt, Herisau (Beat Consoni)
  • Sichtbetonkonstruktionen - Versuche einer Systematik
  • Das Spiel der Oberfläche
  • Liebe auf den ersten Blick - die Schweizer Architekten und ihr Beton
  • Modelliertes Formspiel, verborgenes Kraftspiel
  • Projekt 1:1000
  • Appendix: Planlegenden, Projektbeteiligte
 
 
 
 
Über die Autoren:

Daniel Mettler & Daniel Studer Architekten und Leiter der Dozentur für Bautechnologie und Konstruktion (BUK) an der ETH Zürich.

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Mitglied im Förderverein Stiftung Lesen