Handbuch Bauwerksprüfung. Wieder neu im Januar 2022!

Alle Fakten zu Schadensursache & Sanierung!

Art.-Nr.:  407622

Ihre praktische Arbeitshilfe zur Bewertung von Mängeln und Schäden einschließlich des möglichen Gefährdungspotenzials!

Neu im Januar 2022!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Dr. Ing. Martin Mertens (Hrsg.)
Handbuch Bauwerksprüfung.
Zustandsprüfung im Bestand: Standsicherheit, Verkehrssicherheit, Dauerhaftigkeit.
2. Auflage 2022. 500 Seiten, 600 farbige Abbildungen und 75 Tabellen, gebunden mit Download-Angebot

Das "Handbuch Bauwerksprüfung" erläutert die aktuellen technischen und rechtlichen Regelungen zur Bauwerksprüfung im Bestand.

Die Neuauflage zeigt Ihnen typische Schwachstellen und Schadensursachen und erklärt anhand von zahlreichen Fallbeispielen und über 500 Fotos und Zeichnungen, wie bei der konkreten Prüfung vor Ort und der anschließenden Bewertung inkl. Instandsetzungsempfehlungen vorzugehen ist. Komplett überarbeitet nach neuer RI-EBW-PRÜF 2021/22.

Darüber hinaus werden Organisation und Ablauf der Prüfungen sowie die verschiedenen Prüfmethoden praxisnah und anwendungsorientiert dargestellt. Ergänzt wird das Handbuch durch praktische Hinweise zu Ausschreibung, Kosten und Qualitätssicherung, zu typischen "Fallstricken" sowie zu Haftungsfragen.

Ihre Vorteile:

  • Ihnen wird das notwendige Fachwissen zur sicheren und kompetenten Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle von Bauwerksprüfungen im Bestand vermittelt.
  • Zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis helfen Ihnen beim Erkennen von Schäden, Mängeln und deren Ursachen und erleichtern deren Bewertung sowie die Einschätzung des Gefährdungspotenzials.
  • Sie erhalten praktische Arbeitshilfen und Vorlagen, z. B. Formulare und Checklisten zur Bauwerksprüfung sowie Musterprüfberichte zum Download.

 
Neu in der 2. Auflage:

  • Komplett überarbeitet nach neuer RI-EBW-PRÜF 2021/22 und weiteren Vorschriften und Normen
  • Neue Schadensbilder, Erläuterungen zur Bewertung und Instandsetzungsempfehlungen
  • Ausschreibung und Vergabe sowie Kosten und Honorare der Bauwerksprüfung
  • Aluminiumbrücken, Kunststoffbrücken, Gabionenwände
  • Turmartige Ingenieurbauwerke
  • Schutzeinrichtungen von Bauwerken (RPS)
  • Bauwerksprüfung unter Wasser
  • Bauwerksprüfung mit Beteiligung der Deutschen Bahn

 
Aus dem Inhalt:

  • Bauwerksprüfung für Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen und Wegen (DIN 1076, RI-EBW-PRÜF, Leitfaden OSA u. a.)
  • Bauwerksprüfung im Hochbau (RBBau, RÜV, Hinweise der ARGEBAU für die Überprüfung der Standsicherheit, VDI 6200 u. a.)
  • Baustoffspezifische Schadensursachen
  • Prüfverfahren
  • Software
  • Arbeitssicherheit
  • Ausschreibung, Vergabe und Honorar
  • Anhang mit Musterprüfberichten und Formularen zur Begehung bzw. regelmäßigen Überprüfung nach VDI 6200



Hinweis: Alle Abbildungen stammen aus der Vorauflage!