Handbuch Baunebenrechte

Handbuch Baunebenrechte

Alle relevanten Nebengebiete des Baurechts in einem Band!

Art.-Nr.:  407588
Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.
Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Dr. Birgit Franz (Hrsg.)
Handbuch Baunebenrechte. Arbeitsrecht, Baustoffrecht, Bauträgerrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Nachbarrecht, Sicherheitsrecht, Strafrecht, Versicherungsrecht.
2. Auflage 2020. Ca. 1.200 Seiten, gebunden


Nachschlagewerk für die in der Baupraxis besonders relevanten Themen: Arbeitsrecht, Baustoffrecht, Bauträgerrecht...

Welcher Baujurist kennt das Problem nicht? Man arbeitet an einer komplexen Bausache, ist im Werkvertragsrecht des BGB ebenso wie in der VOB durchaus versiert und stolpert über eine Rechtsfrage aus einem ihm bis dato nur rudimentär bekannten Nebengebiet: Arbeitnehmerentleihe, Inanspruchnahme einer Unterbürgschaft eines Dach-ARGE-Partners, Geltendmachung eines Aussonderungsrechts in der Insolvenz, ein Falles unzulässiger Schwarzarbeit, die Zertifizierungspflicht bei Baustoffen oder eine CE-Kennzeichnung nach der europäischen Bauproduktenverordnung, die Hausdurchsuchung bei einem Mandanten – die Liste ließe sich sicherlich beliebig fortsetzen.

Dieses Handbuch ist ein Nachschlagewerk für alle im Baurecht tätigen Juristen, das die in der Baupraxis besonders relevanten Themen in einer Tiefe behandelt, die den Anforderungen eines auch wissenschaftlich arbeitenden Praktikers gerecht werden.

Ihre Vorteile:

  • Alle relevanten Nebengebiete des Baurechts in einem Band
  • Übersichtliche Strukturierung anhand von Rechtsgebieten
  • Fundierte Darstellung von Baurechts-Praktikern

Pressestimmen zur Vorauflage:

"Auf dem von baurechtlicher Literatur überfluteten Markt ragen nur einige wenige Werke so empor, dass man sie mit gutem Gewissen als unverzichtbare Arbeitshilfe empfehlen kann. Dieses vorzügliche Handbuch gehört dazu." (Vors. Richter am OLG a.D. Günther Jansen, Hamm, NZBau 06/2017).

Aus dem Inhalt:

  • Arbeitsrecht: bearbeitet von Dr. Sebastian Pelzer und Arne Gehrke
  • Baustoffrecht: bearbeitet von Katharina Orthmann und Florian Herbst
  • Bauträgerrecht: bearbeitet von Dr. Egbert Kümmel
  • Gesellschaftsrecht: bearbeitet von Dr. Andreas Bahner und Dr. Birgit Franz
  • Insolvenzrecht: bearbeitet von Kathrin Heerdt
  • Nachbarrecht: bearbeitet von Dr. Petra Sterner
  • Sicherungs- und Grundbuchrecht: bearbeitet von Dr. Paul Popescu
  • Strafrecht: bearbeitet von Dr. Björn Gercke
  • Versicherungsrecht: bearbeitet von Dr. Mirko Ehrich


Die Herausgeberin:
Rechtsanwältin Dr. Birgit Franz, Köln, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, ist Partnerin von Leinemann Partner Rechtsanwälte und stellvertretende Vorsitzende im geschäftsführenden Ausschuss der ARGE Baurecht im Deutschen Anwaltsverein. Frau Dr. Franz publiziert regelmäßig in den einschlägigen Fachzeitschriften und ist Co-Autorin diverser Praxishandbücher. Das JUVE-Handbuch zählt Frau Dr. Franz seit Jahren zu den „führenden Partnern im Privaten Baurecht“.

Die Autoren sind erfahrene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte aus der baurechtlichen Praxis.