Flachdachrichtlinie. Kommentar eines Sachverständigen. Druckfrisch!

Der glasklare Kommentar zur neuen Flachdach-Richtlinie!

Art.-Nr.: 407004

Die einzige kompakte Zusammenstellung der offiziell gültigen Flachdachregeln in einem übersichtlichen Nachschlagewerk!

Sofort lieferbar.
inkl. 7% MwSt.

Produktbeschreibung

Stefan Ibold
Flachdachrichtlinie. Kommentar eines Sachverständigen. 
2. Auflage 2017. 306 Seiten mit Abbildungen, kartoniert

Die Planung und Ausführung eines Flachdachs stellt besondere Anforderungen an jeden Planer und Dachdecker, was die Kenntnisse und Eigenschaften der vielfältigen Werkstoffe und deren Verarbeitung betrifft.

Die neue Flachdachrichtlinie vermittelt dafür zwar die notwendigen Vorgaben, immer wieder gibt es jedoch Unstimmigkeiten bei der Auslegung.

Genau hier setzt die Praxiserläuterung der Flachdachdachrichtlinie an. Der Autor Stefan Ibold, selbst Dachdeckermeister und Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk, erläutert Abschnitt für Abschnitt, wie Sie mit den Hinweisen und Anforderungen der neuen Flachdachrichtlinie umzugehen haben.

Mit diesem Wissen werden Sie die gültigen Regeln und Normen besser verstehen, Unstimmigkeiten oder Missverständnisse werden ausgeräumt, und Sie erhalten Hilfestellungen, nicht exakt definierte Vorgaben aus dem Regelwerk fachlich richtig zu interpretieren.
Dabei werden auch die im November 2017 vorgenommen Änderungen der Flachdachrichtlinie berücksichtigt.

Ihre Vorteile:

  • Im Mittelpunkt steht die neue Flachdachrichtlinie 2016 mit Änderungen November 2017 im Kontext der Normenreihe DIN 18531 "Dachabdichtung".
  • Mit zahlreichen Anregungen und Klarstellungen, wie die Vorgaben aus dem Regelwerk fachlich richtig zu interpretieren und damit auszuführen sind
  • Sämtliche Inhalte werden anschaulich kommentiert und erläutert.
  • Zahlreiche wertvolle Tipps und Beispiele helfen bei der Umsetzung in die eigene betriebliche Praxis.

"Die umfangreichen Änderungen der Fachregel für Abdichtungen – Flachdachrichtlinie – mit dem Ausgabedatum Dezember 2016 und weiteren Änderungen bzw. Konkretisierungen im November 2017 machen es erforderlich, ... auch eine vollständige Überarbeitung der Kommentare vorzunehmen.

Die wohl wichtigste Änderung dürfte die Abschaffung der gerade eingeführten Anwendungskategorien (K1 und K2) sein, die sich am Markt nicht durchgesetzt und immer wieder zu erheblichen Interpretationsproblemen geführt haben. Trotzdem sind in der im Juli 2017 veröffentlichten DIN 18531 die Begriffe „K1“ und „K2“ geblieben. Sie nennen sich dort nunmehr Anwendungsklassen."
(Aus dem Vorwort des Verfassers)

Dieses Buch ist die perfekte Grundlage, um Ihre Flachdachkonstruktionen regelkonform umzusetzen, zudem schafft es Sicherheit bei der Ausführung!

Aus dem Inhalt:

  • Stellung der Fachregel
  • Modale Hilfsverben und Begriffsdefinitionen
  • Erläuterung der Fachregel für Abdichtungen
  • Beanspruchungen und Anforderungen
  • Planung und Ausführung der Funktionsschichten
  • Details sowie Pflege und Wartung

Wenn Sie das komplette Inhaltsverzeichnis herunterladen wollen, bitte hier klicken!

 

 

Sicher einkaufen - Sicher bezahlen RechnungRechnung*, Visa, Mastercard, EC-Card Wir sind Mitglied im Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) Bundesverband der Deutschen Versandbuchhändler e.V.