Bauphysik kompakt. Topaktuell!

Wärme - Feuchte - Schall: auf dem aktuellen Stand der Technik!

Art.-Nr.:  490460

Kompakt & Übersichtlich - mit zahlreichen aktuellen Zahlenbeispielen!

Sofort lieferbar
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Dr. Ing. Klaus W. Liersch / Dr. Ing. Normen Langner
Bauphysik kompakt.
6. Auflage 2020. 424 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Tabellen, kartoniert

Die Schwerpunkte beim Bau von Gebäuden grundlegend geändert. Denn Gebäude von heute müssen viel mehr und höheren Ansprüchen gerecht werden. Das beginnt bei der Nachhaltigkeit und der Energieeffizienz und geht bis hin zu den gestiegenen Wünschen an den Wohnkomfort. Planung und Entwurf von Bauwerken werden zunehmend komplexer und kleinteiliger.

Machen Sie sich fit für die steigenden Herausforderungen der Branche: dieses Nachschlagewerk bietet in übersichtlicher Weise die bauphysikalischen Zusammenhänge, die für Planung, Ausführung und Instandsetzung von Gebäuden relevant sind. Nutzen Sie dieses Wissen für die erfolgreiche Planung von Gebäuden!

"Bauphysik kompakt" ist auch ideal, um vorhandenes Wissen zu folgenden Themen auf den neuesten Stand zu bringen:

  • Wärmeübertragungsvorgänge
  • Wärmeübergang
  • Wärmedurchgang
  • Mindestwärmeschutz
  • Wärmebrücken
  • Wärmeübertragung
  • Luftdichtheit
  • Lüftung von Gebäuden

In 34 übersichtlich strukturierten Kapiteln erhalten Sie hier sämtliches Grundlagenwissen in einem Band. Grenz- und Nennwerte, Nachweise, Anforderungen und Normen, Begriffe und Zeichen sind somit kompakt und handlich verfügbar.

Neu in der 6. Auflage:

  • Neuausgaben von DIN 4109 zum Schallschutz und von DIN 4108 bzw. DIN V 18599 zum Wärmeschutz.
  • Auch das neue Gebäudeenergiegesetz ist in die Neuauflage eingeflossen.


Weitere Vorteile:

  • auf dem aktuellen Stand von Technik und Normung
  • ein praktisches Grundlagenwerk fürs Studium
  • das ideale Nachschlagewerk in der beruflichen Praxis
  • Dank seiner übersichtlichen Gliederung und dem ausführlichen Stichwortverzeichnis ist die Arbeit mit dem Buch besonders praxisorientiert!


Aus dem Inhalt:

  • Einheiten, Formelzeichen, Begriffe
  • Zweck des Wärme- und Feuchteschutzes
  • Physiologische Grundlagen und Behaglichkeit
  • Wärmeübertragungsvorgänge
  • Wärmeübergang
  • Wärmeübergang durch ebene opake Bauteile
  • Wärmedurchgang – Luftschichten
  • Wärmedurchgang – Fenster und weitere transparente Bauteile
  • Wärmedurchgang – Sonderfälle
  • Mindestwärmeschutz
  • Wärmebrücken
  • Wärmeübertragung erdberührender Bauteile
  • Luftdichtheit
  • Lüftung von Gebäuden
  • Wärmespeicherung und instationärer Wärmetransport
  • Sommerlicher Wärmeschutz
  • Wärmebilanz
  • Energiesparender Wärmeschutz
  • Feuchteschutz – Übersicht
  • Feuchte in Baustoffen
  • Tauwasser an Oberflächen – Schimmelpilzbildung
  • Feuchtetransport – Übersicht
  • Wassertransport in Feststoffen (Diffusion)
  • Tauwasserbildung und Verdunstung im Bauteilinneren
  • Wasserdampftransport in belüfteten Hohlräumen
  • Tauwasserschutz – Außenwände und Dächer
  • Regenschutz – Außenwände
  • Zweck des baulichen Schallschutzes
  • Grundbegriffe des Schallschutzes
  • Raumakustik
  • Schallschutz und Schalldämmung
  • Anforderungen an den Schallschutz gegen Außenlärm
  • Schutz vor Körperschall aus haustechnischen Anlagen


Bauphysik kompakt