Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2. Neu Mitte Dezember 2021!

Mit über 100 Abbildungen, detaillierten ganzseitigen Konstruktionsbeispielen & zahlreichen Tabellen!

Art.-Nr.:  440737
Neu Mitte Dezember 2021!
inkl. 7% MwSt.

Merkzettel

Produkt empfehlen:
per E-Mail

Produktbeschreibung

Prof. Dr.-Ing.  Klaus Holschemacher, Prof. Dr.-Ing.  Karin Landgraf
Bewehrungskonstruktion nach Eurocode 2
2. aktualisierte Auflage 2021, 250 Seiten, über 100 Abbildungen und Tabellen, kartoniert

Konstruktive Bewehrungsregeln nach Eurocode 2 (DIN EN 1992 und NA) praxisgerecht und umfassend dargestellt!

Ihre Umsetzung ist elementare Voraussetzung für die Aufnahme der nach DIN EN 1992 nachgewiesenen Beanspruchungen vom Tragwerk. Die zweite Auflage dieser Formelsammlung wurde an den aktuellen Stand der Normung angepasst und berücksichtigt auch die geänderten Inhalte der DAfStb-Hefte 630 und 631.

Der Erläuterung allgemein geltender Regeln für die Bewehrungsführung zur Sicherstellung des Verbundes, der Verankerung, der Betondeckung und der Risseverteilung folgt eine detaillierte Beschreibung der Anforderungen für spezifische Bauteile. Eine Vielzahl von Praxisbeispielen gibt wertvolle Anregungen für die tägliche Arbeit. Mit seinen über 100 Abbildungen, den detaillierten ganzseitigen Konstruktionsbeispielen und zahlreichen Tabellen ist dieses Buch eine unentbehrliche Arbeitshilfe für Bauingenieure, Tragwerksplaner, Prüfingenieure und Bautechniker.

Aus dem Inhalt:

  • Stahlbetonkonstruktionen (Bemessungskonzept, Baustoffkennwerte, Verarbeitungs- und Lieferformen des Betonstahls)
  • Grundsätze der Bewehrungskonstruktion
  • Ortbeton - Platten
  • Balken und Plattenbalken
  • Stützen
  • Stahlbetonwände und wandartige Träger
  • Fundamente // Konsolen und ausgeklinkte Balkenauflager
  • Rahmen
  • Inhalt und Aufbau von Bewehrungsplänen
  • Sachwortverzeichnis
  • Tabellen und Hilfsmittel.